Über den Gesetzesentwurf zur Digitalisierung der Energiewende, den das Bundeskabinett am 4. November 2015 beschlossen hat, haben wir bereits mehrfach berichtet. Nun hat der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) seine Kritik an der durch das Gesetz einzuführenden Ausstattung nahezu aller Haushalte mit intelligenten Stromzählern (Smart Metern) erneuert und durch eine Befragung der Bevölkerung zu untermauern versucht. […]