Zum Nachweis der Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) muss jeder Verantwortliche gemäß Art. 30 Abs. 1 DSGVO ein sog. Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten führen. In diesem Verzeichnis sind sämtliche Verarbeitungen zu dokumentieren, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden. Grundsätzlich trifft die Pflicht alle Verantwortlichen im Sinne des Datenschutzes. Hierzu zählen nicht nur Unternehmen, sondern auch Freiberufler, Schulen, […]